Seit 1.1.2008 hat die Anmeldung von neuen Dienstnehmern bei der Krankenkasse ausnahmslos vor Arbeitsantritt zu erfolgen. Diese Meldepflicht ist in zwei Varianten möglich:

  • Vollmeldung vor Arbeitsantritt,
  • Doppelmeldung mit einer Mindestangaben-Anmeldung („Aviso Meldung“) vor Arbeitsantritt und einer Vollmeldung innerhalb von 7 Tagen ab Arbeitsantritt.

 

Die Mindestangaben-Anmeldung kann dabei in einer der folgenden Formen erfolgen

 

1) Web Formular

Hier können sie die Mindestangaben Anmeldung via Web-Formular einfach durchführen indem Sie die notwendigen Daten erfassen, überprüfen und schließlich absenden.

TIPP: Drucken oder speichern Sie die Sendebestätigung.

 

2) NEU: Aviso Anmeldung mittels „MAM“ App

Mit der neuen und kostenfreien ELDA App kann schnell und unkompliziert eine Mindestangaben – Anmeldung vorgenommen werden.

Die APP kann über den Google Play– bzw. Apple-Store auf Smartphones mit Android-Betriebssystem oder iPhones installiert werden.

Weitere Informationen zu der neuen App und dem Ablauf  können Sie der Anleitung der Gebietskrankenkasse entnehmen.

 

3) Meldung per Fax, Telefon etc.

Grundsätzlich sollte die Meldung elektronisch auf eine der oben beschriebenen Arten erfolgen. Sollte jedoch eine elektronische Meldung aus

bestimmten Gründen (z.B. Ausfall der Datenfernübertragungseinrichtungen, fehlende EDV Ausstattung etc.) nicht möglich sein, so kann die

Meldung alternativ über Telefon (05 78 07 60) oder Fax (05 / 78 07 61) erfolgen.

 

Erforderliche Daten für Mindestangaben  – Anmeldung

Für die Mitarbeiteranmeldung sollten Sie folgende Daten zur Verfügung haben:

Dienstgeber

  • Dienstgebername
  • Versicherungsträger (im Formular zum auswählen, z.B. NÖGKK)
  • Dienstgeber-Beitragskontonummer beim Versicherungsträger

Dienstnehmer

  • Vor- und Zuname
  • Versicherungsnummer oder Geburtsdatum
  • Tag und Ort der Beschäftigungsaufnahme

 

Fazit

Grundsätzlich erledigen wir, als ihr Steuerberater, gerne die Mindestangaben-Anmeldung als auch die Vollmeldung für Sie.

Sollten Sie jedoch eine Meldung außerhalb unserer Öffnungszeiten durchführen müssen oder möchten Sie diese Aufgabe selbst erledigen,

so können Sie eine Mindestangaben-Anmeldung neben den herkömmlichen Methoden (Web Formular, Telefon, Fax etc.)

nun auch schnell und unkompliziert mittels der neuen App der Krankenkasse durchführen.

 

Hinweis: Bitte senden Sie uns immer eine Kopie der Anmeldung, damit wir die verpflichtende Vollmeldung innerhalb der gesetzlichen Frist von 7 Tagen für Sie durchführen können.

 

Sie benötigen Unterstützung bei der Anmeldung Ihrer Mitarbeiter oder haben weitere Fragen zu diesem Thema? Dann kontaktieren Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner oder schreiben Sie uns unter Kontakt.

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn