Foto: (c)mostropolis.at

 

Am Dienstag Abend, den 26.09.2017, durften wir im „mozART“  Amstetten unter dem Motto

ES PASSIERT

Die Digitalisierung unserer Welt
Chancen und Strategien

zahlreiche Wirtschaftstreibende aus der Region begrüßen.

Unsere Gäste wurden vom Moderator, Kabarettist und Wortwitzfetischist Max Mayrhofer durch den Abend geführt und erhielten von Mag. Rene & Oliver Gruber Einblicke in das Steuergeschehen und die Digitalisierung des Rechnungswesens.

Vorsitzender des Aufsichtsrates startup300 AG, Business Angel und Impact Investor DI Michael Altrichter gab einen Einblick in die Welt der Start Ups und der Digitalisierung unserer Welt.

Mag. Martin Giesswein, Digital Academic, Co Founder von Talent Garden Austria, Mitbegründer von DigitalCity.Wien, Start Up Coach bei Innovation to Company inspirierte zum Thema „Innovation to Company“. Neben hilfreichen Tipps für die Digitalisierung im Bereich von KMUs veranschaulichte er auch nützliche Werkzeuge für eine erfolgreiche Umsetzung.

Hilfreiche und interessante Werkzeuge im Bereich unserer digitalen Welt stellten auch folgende Jungunternehmer und Start Ups vor:

  • ChillBill – vertreten durch Geschäftsführer und Mitgründer Wendelin Amtmann
  • Hokify – vertreten durch Mitgründer und CMO Karl Edlbauer, MSc
  • hello again – vertreten durch den Geschäftsführer und Mitgründer Ing. Franz Tretter, MSc
  • IT for your needs – vertreten durch Geschäftsführer und Mitgründer Lukas Tiefenböck, BA

 

An dieser Stelle möchten wir im Namen der Kanzlei Gruber allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen sowie Referenten nochmals einen herzlichen Dank für die Teilnahme und ihr Engagement aussprechen.

Den Videobeitrag zum Abend finden Sie hier.

 

Inhalte:

Martin Giesswein

Chill Bill

Hokify

It for your needs

hello again

 

 

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn